Meine Lieben, wenn Ihr auf diesem Blog weilt, beachtet bitte unbedingt:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten daher die aktuellen Datenschutzerklärungen & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

Siehe auch meine Datenschutzerklärung.

Méas Welt - die großen Skulpturen: Pferde, Schwingen & Spiegel

Die großen Schwingen




Cartapesta Dura auf Holz, Biolack nach Fassmalerart

Maße dieser hohen Engels-Schwingen je ca. 96 cm x 26 cm,
halbplastisch auf einer dünnen gebogenen Holzplatte aufmodelliert
Sie umarmen aber nicht nur Spiegel sondern auch Stühle, verzieren Schränke und Shutters,
oder liegen auch einfach einmal so da.

Sie hängen vereinzelt oder auch als Paar,
das Heim, in das sie kommen, zu beflügeln.

Du erhältst vorher genaueste Fotos von Deinen Schwingen,

damit Du auch genau weißt, was Du bekommst J



Méas Schwingen-Spiegel
der ganz große Stolz von Méas´ Welt!

Cartapesta Dura auf Holz, Antike Spiegel, Biolack nach Fassmalerart



Antike Spiegel werden hier im Atelier in aufwändiger Arbeit gerahmt
und aufwändig mit Schwingen versehen.

So entstehen einzigartige Stücke, die in meiner speziellen Technik mit Biolack gefasst wurden,
um das Material zudem zu versiegeln.  
Auf Wunsch bekommen sie unten eine Schriftrolle mit ihrem Namen.
Diesen hier und seine Geschichte kennt Ihr bereits unter 




Der gezeigte Spiegel war mein Erstling.
Aktuelle sind in Arbeit,
sie haben sich ein wenig verändert über die Zeit –
ich arbeite immer daran, sie noch weiter zu verzaubern.

Falls Ihr Interesse habt, schreibt mich gerne an.
Es ist nämlich nicht leicht, passende alte Spiegel zu bekommen, 
die diese gewisse Magie und den warmen Glanz ausstrahlen,
deren Rand zudem noch geschliffen ist.

Ich werde weiterzaubern, so viel ist klar.


Neuester Stand:
Ich beginne gerade den nächsten Schönen,
noch ist er zu haben.

Bitte gerne anfragen unter le.roi-strauss@web.de




MéasWandpferde

Ob aus einer Wand,
von einem Schrank herab,
oder auch aus einem Zimmereck heraus -
sie bringen die Magie und Leben aus der Anderwelt mit.

Aus Vollholz geschnitzt, Finish in Cartapesta Dura und biol. Fassmalerlack.
Mähne aus antiken Leinensträngen.
Jedes Pferd ist ein Unikat und wird extra hergestellt.
Die Fotos sind Beispiele,
natürlich bekommst Du genaue Fotos von Deinem Pferdlein vorab:



Bis ein solches Pferdlein geboren ist,
braucht es 3-6 Monate innige Schnitzzeit.
Ein weiteres wird gerade fertiggestellt und ist schon vergeben.

Bei Interesse bitte gerne melden unter
le.roi-strauss@web.de


F ür alle, die Interesse an meiner weiteren Arbeit haben,
klickt einfach auf den Link unter dem Bild,
schon seid Ihr im Atelier und könnt sehen,
was ich dort herstelle -
und was dabei herauskommt, wenn einer Méa Flügel und Mäuse wachsen.

Link                                        Link

Méas kleine Mäusewelten

Kontakt + pdf-Ansichtsmaterial meiner Skulpturen, 
Spiegel, Schwingen und magische Tiere 
gerne unter le.roi-strauss@web.de

* In der rechten Leiste (über die Blogger-App zu sehen oder auf dem PC, auf dem Handy einfach "web-Version anzeigen" drücken...)
 findet Ihr mit einem Klick
auch viele Vorher-Nachhers zur Wohnungsgestaltung, Techniken, die sich über die Jahre bewährt haben,
Aktuelles,
beliebte Posts, meine Pinnwände, Verweise auf andere Künstler und noch so einiges mehr...
Nicht zu vergessen: Den ehrenwerten Monsieur Honoré und andere Akteure ;),
sowie ein Mäusemärchen.


Link zum Märchen


TROTZ SORGFÄLTIGER INHALTLICHER KONTROLLE ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG FÜR DIE INHALTE EXTERNER LINKS, DIE IN MEINEM BLOG ZUGÄNGIG SIND. 
FÜR DEN INHALT DER VERLINKTEN SEITEN SIND AUSSCHLIESSLICH DEREN BETREIBER VERANTWORTLICH.

AUCH MÖCHTE ICH ANMERKEN, DASS ALLE DESIGNS - auch der Skulpturen und Skulptürchen!, BILDER, TEXTE UND GRAFIKEN, SOFERN NICHT ANDERS GEKENNZEICHNET, MEIN EIGENTUM SIND 
UND SOMIT URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZT. 
DIESE DÜRFEN NICHT OHNE MEINE AUSDRÜCKLICHE ERLAUBNIS KOPIERT ODER WEITERVERWENDET WERDEN,
es sei denn zum TEILEN auf INSTAGRAM und PINTEREST, 
seid dabei aber bitte SO ANSTÄNDIG UND VERLINKT, 
BZW. GEBT MICH ALS QUELLE AN.



*