Freitag, Dezember 23, 2016

Gerade in dieser Zeit ein Lichtlein hochhalten

    Zeit zu staunen und zu träumen 
Source Uneameenplus

  
Ihr Lieben!
Es tat so gut, mit Euch verbunden zu sein die letzten Tage.
So bestärkt hat es mich.
DANKE hierfür von ganzem Herzen.

Alte Meister, neue Meister

Wie jedes Jahr zu Weihnachten habe ich nun ein kleines Geschenk für Euch.
Ich hoffe sehr, Ihr kennt dies noch nicht, sondern seid auch so verzaubert und davon inspiriert wie ich.
Ich finde, solches tröstet so sehr und gibt einem einen kleinen Schubs, selbst loszulegen.
Ich will es mit Euch teilen.

Diese beiden Künstler hier sind Zauberer
- sie machen unter einigem anderen aus antiken Bruchteilen von Werken alter Meister Weltenschätze!!!

Neue Meister sind sie.

Wie die von mir schon vorgestellten Zauberer Elise Valdorcia, 
PascalePalun von Vox Populi, 
Miss Clara,  
Dore Callaway,
Peter Gabriëlse... -
doch die kennt Ihr ja bereits schon alle.

Ihr Tun ist das Gegenteil von zerstören.


Darf ich Euch nun vorstellen:

Voilà,
Dominique und Didier Pic !

Es war außergewöhnlich, wie ich diese Künstler fand.
Im vorletzten Post beschrieb ich ja bereits, warum für mich der Julmond für uns das GOLDENE Jahreskind darstellt.
Und GOLD, nun, das war natürlich die Farbe dieser Monats-Zeit, wie auch die Kerzen jetzt goldener zu brennen scheinen.
Soweit, so gut.
Und da war ich nun, in Korrespondenz mit dem lieben 
Aurélien von uneameenplus 
wegen etwas, das auch mit goldenem Schein zu tun hat.
Ich werde berichten ;)
Ich brauche wohl nicht zu erwähnen,
dass sein Name "der Goldene" bedeutet, n´est-ce pas?
Werde echt langsam wundergläubig ;)...

Quelle: Carolyn Quartermaine aus ihrem wunderbaren Buch "Revealed"

Über ihn kam ich dann auf das Eingangsbild,
und letztlich auf die Künstler des gezeigten Wandschreins.
Na, DA habe ich geguckt!
Mitten in ein gelebtes Märchen hat es mich geholt!
Ich konnte kaum glauben, wie ähnlich das alles unserem Tun und Vorhaben ist.
Da dachte ich mir, das kann doch kein Zufall sein.

Was meint Ihr? Tickt Ihr auch so?
Seht Ihr darin auch kleine Wunder?


Und hier geht es in einem kurzen Film noch näher an ihr Schaffen heran...,
falls Ihr ein kleines goldenes "Zeitlein" habt...



lespicoriginal.com


lespicoriginal.com



So etwas zu sehen, macht mich so glücklich.
Es gibt mir richtig goldene Kraft.

Ich hoffe, Euch war dies vielleicht ein Lichtlein und hat Euch ein wenig inspiriert?
Wie mich damals diese Schwingen inspirierten - und es immer noch tun.
Die alten Meister wussten schon genau, was sie taten - wie sie Wirkung erzielten. 
Aus der Erfahrung so vieler Generationen... und deren Träumen.




Doch... sieht man sich nun um nach all den Wunderwerken oder zumindest Bruchstücken davon,
sei es im Netz oder auf den Flohmärkten,
ach, Du je!
Es dünnt aus!
Ja, es stirbt aus!
Ist das nicht schrecklich?
Hatten "meine" Händler früher noch Körbe voller Fragmente,
oh je, wenn sie nun mal eines für mich haben, dann kann ich schon glücklich sein.



So kamen wir schließlich derart golden bestärkt auf die Idee,
diese kleinen Überlebenden magischen Tuns zu bewahren.
Zu retten in einer Zeit, die zunehmend entseelt.
Und ist Weihnachten für solch einen Entschluss nicht wahrlich wundervoll?
Hatten wir denn nicht einige Jahre an intensiver Erfahrung und Lernen in akribischer Kleinstarbeit hinter uns?

Méas Vintage - Atelier Méas Welt



Ja, wir wollen auch Bewahrer sein -
verbindend wirken, um den Zauber der alten Meister zu würdigen und in dieser Welt zu halten.
Zu verweben in diese Zeit,
die alte Saat neu auszusähen.
Die eigenen Entwürfe werden dadurch zu wundervollen Mitspielern
im Spiel der Phantasie.


Habt es behütet,
ich wünsche Euch allen diese Fünkchen im Herzen, wie immer sie bei Euch aussehen mögen,
und vor allem:
Ein Fest voller Liebe und Innigkeit!

Eure Méa,
die ganz eifrig und beseelt alte Entwürfe studiert -
Und das... ist für uns wahrlich wie Weihnachtsgeschenke auszupacken!



Le vrai luxe c´est l´imagination -
Der wahre Luxus ist das Vorstellungsvermögen 

TROTZ SORGFÄLTIGER INHALTLICHER KONTROLLE ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG FÜR DIE INHALTE EXTERNER LINKS, DIE IN MEINEM BLOG ZUGÄNGIG SIND. 
FÜR DEN INHALT DER VERLINKTEN SEITEN SIND AUSSCHLIESSLICH DEREN BETREIBER VERANTWORTLICH.
*
AUCH MÖCHTE ICH ANMERKEN, DASS ALLE DESIGNS - auch der Skulpturen und Skulptürchen!, BILDER, TEXTE UND GRAFIKEN, SOFERN NICHT ANDERS GEKENNZEICHNET, MEIN EIGENTUM SIND 
UND SOMIT URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZT. 

DIESE DÜRFEN NICHT OHNE MEINE AUSDRÜCKLICHE ERLAUBNIS KOPIERT ODER WEITERVERWENDET WERDEN.
BEIM TEILEN UND FÜR INSTAGRAM ECT., SEID SO ANSTÄNDIG UND VERLINKT, BZW. GEBT MICH ALS QUELLE AN.
DANKE :)
Please be so kind: Sharing on Instagram is a pleasure - but please mention the source :) Thank you.

Kommentare:

  1. Liebe Mea, wie wunderbar Dein Geschenk an uns ist! Immer wenn ich Deine Seite besuche fängt mich der Zauber des Vergangenen ein und es lebt trotzdem weiter. Bewahren - ja das ist das richtige Wort dafür.
    Mein französisch ist sehr spärlich aber die beiden Künstler sind beeindruckend.
    Danke für diese schöne Zauberwelt und Frohe Weihnachten mit ganz viel Lichterglanz, Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pia, wie schön :) Ja, bewahren in dieser Zeit, das Wertvolle mit herüberholen (war ja nicht alles schön und bewahrenswert), damit unsere Welt nicht so verarmt. Wenn ich sehe, wie alles kulturell verarmt, Icons und Imogies übernehmen, die so reduziert sind, dass die Bites im Hirn nur runterfahren können... dann wird mir ein wenig bange...
      Und meine Welt ist hier um ein Wunder reicher geworden zu dieser Weihnachtszeit, goldener Lichterglanz herrscht hier, wo wir auch sind :)
      Einen frohen Weihnachtsdrücker Dir, liebe Pia und alles Goldene :)

      Löschen
  2. Hallo Mea ein Traum,wunderschön.Man hat den Eindruck die Zeit ist stehen geblieben und man kann sich seinen Träumen ganz hingeben.Eine andere Welt die sehr viel Zauber versprüht.Ich wünsche dir und deinen lieben ein Traumhaftes,schönes Weihnachtsfest.Lg Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke, und doch leben wir hier so intensiv und im Jetzt. Die Verknüpfung ist es, die so viel bringt, und so sitze ich an einem Computer und finde ihn schööön.
      Denn er kann auch verknüpfen und verweben, so dass ich mit solch lieben Menschen wie Dir Kontakt halten kann. Das ist wundervoll - ein ganz verspieltes Weihnachstfest, auch der Minzi, Deine Méa

      Löschen
  3. Liebste Mèa, jeder Besuch bei dir bedeutet staunen und entschleunigen, auch immer so ein bisschen verblassen ;o) Es bedeutet mir viel, dich hier zu wissen und bei dir "aufzutanken", wenn draußen die Motoren heulen und die Welt so laut ist. Deine letzten Posts waren wieder einmal voller Zauber und ehrlicher Offenheit. Ich komme gar nicht immer zum Kommentieren. Du bist hier ziemlich flott unterwegs. Ich wünsche dir und deinen Lieben von Herzen ein frohes und heimeliges Fest. Fühl dich fest umärmelt, vom Elfchen ;o*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Anschlag kam dazwischen, da musste ich mal was ablassen, ich konnte nicht anders. Sonst poste ich ja einmal die Woche. Ich freu mich, dass Dir das hier ewtas bringt, viel Mühe steckt da drin (weißte ja, machst alles immer so derart feinsinnig) und viele Gedanken.
      Ich wünsche auch Dir und Deinen Herzensmenschen ein goldenes Fest mit Wärme im Herzen - und im Bauch, dort auch, hahaha ;)))!!!

      Löschen
  4. Liebe Mea,ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes Weihnachtsfest ☆ Deine Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Biancalein, das wünsche ich Dir auch, ganz dolle, und: Möge die Post mit Dir sein ;)) Weißt schon... ;))

      Löschen
  5. Ist das wunderbar, Méa! Hab das Filmchen natürlich mit Begeisterung geguckt- ich liebe solch altes Handwerk! Und soll ich dir was verraten? Hätte ich die Möglichkeit, meine Berufswahl nochmal anzugehen, so würde ich heutzutage irgend so einen künstlerischen Beruf von der Pieke auf lernen wollen. Restauratorin, Goldschmiedin, Keramikerin......einfach irgendwas, bei dem man mit seinen Händen was erschaffen kann. Ich bin regelrecht fasziniert von solchen Fertigkeiten!
    Stell dir vor, wie bereichernd und befriedigend das sein muss, wenn man Tag für Tag Dinge erschaffen kann, ganz besonders, wenn sie aus Altem, Vergessenem und Entsorgtem entstehen... Aber natürlich kennst du dieses schöne Gefühl auch, wenn du deine Kreatürchen schaffst!
    Das Problem ist alleine: Wenige Menschen sind heute noch bereit, für Handgemachtes, dadurch Wertvolles und Beseeltes einen angemessenen Preis zu bezahlen. Du weisst, was ich meine: Lieber 4 Mal irgendeinen billigen Plunder kaufen als einmal etwas, in dem viel Liebe und Zuwendung steckt, beste Materialien, aber natürlich auch viel Zeit und Können. Dadurch erscheint der Preis im ersten Augenblick hoch.
    Aber schon meine weise Oma wusste: "Billige Dinge bezahlt man mehrfach".
    So ist es.
    Und deshalb entscheiden wir uns lieber für Dinge, die einen Zauber verbreiten, die wertig und kostbar in einem andern Sinne sind. N'est-ce pas? ;oD
    Merci für diese schöne Inspiration!
    Und nun drüüüücke ich dich innig und wünsche ganz wundervolle, geruhsame und beseelte, lichterfüllte Feiertage!
    Habt es schön und geniesst diese Zeit, die so wohlig und so verzaubert sein kann!
    Herzlichste Hummelzgrüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da sagst Du was. Und vor allem, wenn ich dann die Frage stelle, ob sie sich für 4,-- die Stunde für mich hinstellen würde und innigst wursteln. Mit Herzblut. Den ganzen Tag... Und dann spätestens kommt: Na, dann lass doch in Asien fertigen. Aber dennoch, es ist mir eine Berufung diese Jahre nun. Und noch habe ich Kraft und Ideen. Das Jahr aber war wirklich gut, da kann ich nicht meckern, so liebe Kunden (und immer mit absolut lieber Rückmeldung!), so schöne Aufträge.
      Mal sehen, was ich nächstes Jahr leisten kann. Doch, ich bleib dran.
      Und ich Danke Dir so sehr, das Du mich so bestärkt hast :) Hab ein hummelig-brummendes Weihnachten, emsig, doch auch geruhsam kuschelig, ich drüüück Dich ganz weihnachtlich, Deine Méa

      Löschen
  6. Liebe Méa,
    Ich wünsche dir und deinen Lieben schöne Feitertage.
    Ich bin mir sicher es werden ganz Besondere sein.
    Ich drücke dich ganz herzlich.
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Tanja, Dir und Deiner Familie nebst dem kleinen Familienmitglied am Neustart wünsche ich viel Gesundheit und Innigkeit. Du bist ja eh der Familienschatz! Frohe Weihnachten, Deine Méa

      Löschen
  7. Méa yes the real luxury is imagination. My friend you have a kindness light that glows in your heart and through your talented and gifted hands. Thank you for the introduction to the new artist and for the beauty you create. I wish you and yours a beautifully magical Christmas in your kingdom.
    Hugs from Philadelphia,
    xoxo,
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, my Vera, tata-taaa: I wish you a merry christmas, I wish you a merry christmas, I WISH you a merry christmas, and a HAAAAPPY new Yeaaaaaar!
      Be glad, you did NOT hear me sing here, hahaha
      I HUUUUG you, my wonderful, cuddles to John and Simon :))!!!

      Löschen
  8. Liebe Mea,
    danke für diesen zauberhaften Post!
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben von Herzen ein zauberhaftes und wunderschönes Weihnachtsfest!
    ♥ Allerliebste Grüße,Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Claudia, Du Zaubermaus, hab es wunderselig, Du Liebe :)) Frohe Weihnachten von Deiner Méa

      Löschen
  9. Mealein, wie schön der Post. Umd die Bilder ganz zauberhaft. Ich wünsche dir und deinen lieben wunderschöne, verwunschene Weihnacht.
    Alles liebe, deine Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anjalein, ein zauberfeines Fest mit goldener Wärme in Innigkeit! Deine Méa

      Löschen
  10. Liebe Mea , Dir und Deinen Lieben, ein gesegnetes und friedvolle Weihnachtsfest .
    Und danke für Deinen Zauber! !!!!
    Himmlische Grüße und eine liebe Umarmung, Dein Aprilengel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebstes Engelein, als Dezemberkind an den Aprilengel eine vorsichtige Umarmung (muss man ja auch immer auf die Flügel aufpassen, ne?), hab es einfach himmlisch, Deine Méa

      Löschen
  11. wunderbar! zauberhaft!!!!
    danke liebe meá für deine weisen worte und die wundersamen bilder!! <3
    <3haften drücker! xxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahhh, wundersam, ein absolutes Wunderwort, ich liebe es. Ja, ist es nicht schön, was sich manche einfallen lassen?? Das sind ja schon Kreativitätskapriolen. Und ich hab auch solches am Start, oh, wie war ich froh, dort solches zu sehen.
      Beate, ein wahrlich anderes Weihnachtsfest mit wundersamen Wundern wünsche ich Dir. Dicken Weihnachtsdrücker, Deine Méa :)

      Löschen
  12. Liebste Mea,
    es macht mich immer glücklich deinen Post zu lesen, mich hineinzudenken in deine wunderbare Welt.
    Die letzten tage machte ich der hektik einen Strich durch die Rechnung und gehe alles langsamer an als sonst. so komme ich erst jetzt dazu bei dir einzutauchen und deinen wunderbaren Tipps nachzugehen.
    Warum kann es nicht mehr davon geben. Die hMenscheit hätte keine Zeit mehr für üble Gedanken und Taten.
    Ich wünsche dir jedenfalls ein zauberhaftes, wunderschönes Weihnachtsfest und friedvolle Feiertage mit deinen Lieben.
    Himmlische Weihnachtsdrücker und viele Küsschen für euch alle.
    Alles Liebe,
    deine Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da sagste was, liebe Manuela. Warum kann es nicht mehr von ihnen geben... Ich darbe manchmal, finde ich nix Neues, das mich dann wieder ein paar Monate trägt. Es kommt mir vor, als sterbe diese Energie aus, es macht ja auch viel mehr Spaß, gemeinsam zu wursteln und sich gegenseitig zu inspirieren. So hoffe ich einfach, ich habe was übersehen und finde es noch ;))
      Innigste Drückerlis zurück, viele Küsschen auch von uns und bleib bloß so, wie Du bist, bzw. werde immer mehr so!!! :)))

      Löschen
  13. Liebe Méa,
    ja...diese Künstler sind wahrhaftig wunderbar...vielen Dank für dieses tolle Weihnachtstürchen zum Stöbern. Ich wünsche dir und deiner Familie ein wundervolles Weihnachtsfest sowie besinnliche, ruhige Feiertage mit viel Zeit füreinander.

    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das wünsche ich Euch auch :)) Viele schöne Wünschlein sollen wahr werden, aber mit dem "neuen" Zimmer ist es ja schon richtig stimmungsvoll - und ein ganz neues Weihnachstgefühl sicher :))
      Deine Méa

      Löschen
  14. Oh yes Mea!
    I know these great artist and Mea, I am honored that you introduce me as an artist in any catagory of Magical hands.
    It is you and your world in your atelier that I favor....your very real world is better than Christmas, it's a gifting, a present for our minds to fill it with the beauty you create. I found myself tonight with this strong pull to visit you before the eve ends so I can dream of such a magical world your live in. With so much evil in our world, terrorist, Isis and the lack of respect we as a nation have for man I feel more people should start creating. Creating is like soul searching the heart and begging for relief when one is so deeply involved in a new piece of art that moves you to tears so much so the pain of inspiration takes over and you lose all control of holding back from letting a piece take over and just evolve into what it wants to become.

    Mea! When I came to visit here I see this amazing authentic aged old shrine of wood that only screams out to be loved. I see your passion in old fragments, YES little giftings to breathe in, better than Christmas, I speak for you, and myself, that nothing compares to these fragile fragments then gifted to the hands that's so create new beauty from them. These pieces need to be in your hands, nothing feels better to an artist then the touch of gilded pieces ancient and old, to then be puzzled together the making of a new piece of fragmented art.

    These artist touch my soul, you touch my soul, I leave with my heart in my throat, a painful love to create.

    Yes Mea my kindred art spirit, I fly over you watching and taking in all you share in your world and my energy creates with you worlds apart.
    Happy New year, may your kingdom open its arms allowing you to creatively change our world with your beauty.

    I hope to continue to share with you and you do with me.
    Xx
    Dore

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Doré... thank you for THESE words. For your kindness and support and for this: It is like the soul is searching the heart! This was my xmas-present today. WHAT a wonderful thought, what an expression of this feeling. Wonderful.
      Oh, if we stay side by side, we become... how would the word be... infectious?? Hahaha, jaaa, yesss, infectious, hahaha, that is it. One idea leading to the other, oh my...
      Yes, let us stay side by side :)) My Wonder-Doré, the golden one, merry merry christmas to you :))!!! Your friend Méa

      Löschen
  15. Meine Lieben,
    ein wunderschönes ruhiges besinnliches Fest wünsche ich Euch...!!!! Wir feiern heute den 10 Geburtstag unserer Tochter, oh je, alles andere als besinnlich aber ich denke es wird nett und gemütlich.
    Schicke Dir die Tage eine Mail, habe ein Foto für Dich von bonnie diese hat gerade auf instagram Ornamente fotografiert, musste ich sofort an Dich denken und habs gespeichert. Bin wie immer auf das neue Jahr mit Dir gespannt. Bitte verzeihe, dass ich nicht kommentiere, aber wie Du siehtst, vernachlässige ich auch meinen blog, da muss was neues bald rein, aber irgendwie hatte ich soviel mit einem neuen Projekt zu tun, demnächst mehr dazu.
    Fühle Dich samit dem Königreich und den Mäusen darin, umarmt, auf ein neues Jahr neh, drücker
    justys

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Justylein, ich wünsche euch auch von ganzem Herzen ein wirklich göttlich-französisches innig-ideensprühendes Weihnachten, und bin so gespannt auf die Mail... huiii, das klingt guuuut.
      Danke, dass du so an mich denkst :)) Und ja, auf ein Neues, das wird bestimmt sowas von gülden :)) Drüüüückaaaaaa, Deine Méa

      Löschen
  16. Liebe Mea,
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein schönes Weihnachtsfest 🎄
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, meine Liebe :))) Hab es weihnachtsselig :)) Deine Méa

      Löschen
  17. Liebe Méa,
    schnell möchte ich Dir noch einen schönen 2. Weihnachtstag wünschen und - sollten wir uns bis dahin nicht mehr lesen - auch schon mal einen guten Rutsch in das Neue Jahr! Deinen Links werde ich noch folgen. Du bist ja selbst solch eine Künstlerin! :-) Mich hat die Zeit überrollt - bzw. habe gerade in meinem Reallife alles so schaffen können, da blieb für die Blogs und Internet kaum Zeit.

    Von Herzen alles Liebe
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sara, vielen Dank, ich kam auch erst heute dazu, Deinen Kommi zu lesen. Es ist doch nun wichtig, mit sich und den Herzensmenschen im Reallife, wie Du es nennst, zu sein. So schön ist das. So wünsche ich Dir zaubervolle Rauhnächte, mach es Dir schön und gemütlich umtriebig, Deine Méa :))

      Löschen
  18. Ein kleiner lieber Weihnachtsgruß
    der von Herzen kommt!
    Wünsche eine schöne, lichtvolle Weihnachtszeit,
    herzlichst
    Monika*
    DANKE für ALLES !!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika, ich danke DIR für das liebe Vorbeikommen hier :)) Jetzt sind die Rauhnächte da, ich freu mich ganz dolle, habe ich doch noch ein wenig Ordnendes vor, diese Tage.
      Einen ganz lieben Drücker, hab goldene Lebensperlen auf Deinem Weg durch diese magische Zeit, Deine Méa

      Löschen
  19. Liebe Mea,
    was für ein wunderbares Geschenk an uns :-) Kannte ich alle noch nicht. Und nun sitze ich hier mit der schon leicht antiquarischen Ausgabe des wahnsinnig schönen Quartermaine-Buches, das in der deutsche Ausgabe verwirrenderweise Verhüllt heißt. Ein echtes Highlight, ganz lieben Dank für diesen Tipp. Liebe Grüße von Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Karen, jaaa, DAS ist so typisch - da geben die dem Buch genau den falschen Titel, denn es müsste ja ENThüllt heißen. Das fand ich immer schon so schräg.
      Ich freue mich sehr, Dir da etwas gezeigt zu haben, dass Du noch nicht kanntest, so schön kann bloggen sein...
      Dicken Drücker, rutsch schön rüber, Deine Méa

      Löschen