Freitag, Juni 10, 2016

Méas Welt, die neueste Veröffentlichung: Ariadne at Home Brocante

Feiern ist angesagt im Königreich!

Ja, ich habe uns gefunden!
Beziehungsweise,
nein,
zuerst war es nämlich die liebe Justys, die mir mitteilte, dass ich da in einer Vorschau eines holländischen Magazins sei,
das sie gerade in den Händen hielt!
Im Magazin der Ariadne at Home, der Brocante, jou, Special 03, da würde ich demnächst erscheinen (was ich dann ja auch tat).
Huiii, da hab´ ich mich gefreut!
Auch über den zauberhaften Text von der Tineke.
Jetzt bin ich also in der aktuellen Ausgabe.

10 Seiten diesmal und einen Teil des Titelbildes :))

Über die Muizen wurde auch wieder berichtet - also meine Mäuse :))



 


Ach, dass Justys so an mich dachte, als sie kürzlich in Holland war!
Neben all dem Stress, den sie hat, noch zwei Exemplare zu besorgen!
Noch dazu auch ein Exemplar der Maisons Cosy zu ergattern, in der unser Atelier „Méas Welt“ ebenfalls erschienen war!



Jupiiie!
Und das Mäusetheatre, das war da zum Fotoshooting damals auch noch da... Hach, da kommen Erinnerungen auf...


So feiern wir hier höchst beglückt, beseelt und fröhlich diese neueste Veröffentlichung,
sind aufgeregt und aufgekratzt und hoffen inständig, es geht weiter so.

Und eines möchte ich hier ´mal sagen:
Ohne Euren Zuspruch wäre solches gar nicht erst möglich gewesen,
da wäre mir nämlich vorher schon die Puste ausgegangen.
Ich möchte mich innig bei Euch allen bedanken!
Gerade auch für die lieben Zuschriften und kürzlich eingetroffenenBestellungen.
Ich will weiter mein Bestes geben.
 Ich will noch viel zu lernen, gerade die letzten Posts von so einigen Blogs haben mir das in so mancher Hinsicht gezeigt, 
so geflasht war ich von dem,
 was ich da bewundern konnte.

Und Dir, Du liebe Justy, Dir danke ich noch einmal und noch einmal,
es gibt nicht viele Menschen,
die mal eben im Trubel des Lebens "so einfach" an andere denken!!!
Ich hab´ ein paar Tränchen vor Rührung und Freude verdrückt, ich sag´s Dir.
DAS ist mir nicht selbstverständlich.


Und Kunilein, gucke mal, alles in Spitzendeckchenoptik ;),
ob Du da in der Redaktion sitzt??

Herzlichst und wirklich von Herzen:

Eure Méa,
die Öffentliche

TROTZ SORGFÄLTIGER INHALTLICHER KONTROLLE ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG FÜR DIE INHALTE EXTERNER LINKS, DIE IN MEINEM BLOG ZUGÄNGIG SIND. 
FÜR DEN INHALT DER VERLINKTEN SEITEN SIND AUSSCHLIESSLICH DEREN BETREIBER VERANTWORTLICH.
*
AUCH MÖCHTE ICH ANMERKEN, DASS ALLE DESIGNS - auch der Skulpturen und Skulptürchen!, BILDER, TEXTE UND GRAFIKEN, SOFERN NICHT ANDERS GEKENNZEICHNET, MEIN EIGENTUM SIND 
UND SOMIT URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZT. 

DIESE DÜRFEN NICHT OHNE MEINE AUSDRÜCKLICHE ERLAUBNIS KOPIERT ODER WEITERVERWENDET WERDEN.

Kommentare:

  1. Ach meine liebe Zauberfee, bin hier ganz rot so lieb hast du geschrieben und wirklich, das war nicht nötig, Ich mache sowas immer vom Herzen gern und für dich bzw. Euch sowieso du mein ewig strahlende Fee, Grins...also geniesse es, ist immer toll all das zu sehen wobei ich finde absolut nicht vergleichbar wenn man dies in natura sieht, also schön so weiter machen, verzaubere uns!!! Danke dir nochmal,deine Justys die endlich bald ganz lange Pause und Ferien macht juppiiii

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Justys, aber das ist es ja. Von Herzen gern machst Du das, und daher bedeutet es so viel mehr für mich. Ich wünsche Dir (auch von ganzem Herzen) wundervollste Ferien, bleibt alle gesund,
      wir sind hier herrlichst am Weiterwursteln, im Kleinen, doch Feinen, ein Flohmarktstand steht bevor, ich freuiii mich. Es kann so viel gehen - und der König entmistet auch sehr fleissig (GOTT SEI DANK!!), wie schön. Ein so leichtes Leben wird das, wie konnten wir uns nur solch viele Fesseln anlegen. Und wir haben schon weniger als so viele andere.
      Ich drück Dich ganz dolle, hab es schön leicht, Deine dankbare Méa

      Löschen
  2. Du auch in der Ariadne at Home? Meine Liebe wir beherrschen die Magazine *g*
    Toller Artikel....auch wenn ich nüx versteh aber die Bilder sprechen sowieso Bände:o)

    Freu mich mit dir!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Drückerle und schönes Wochenendeeeeeeee
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch! Ich dachte auch erst, nix versteh, aber in der Tat, kapierte ich einen Satz nach dem anderen! Den ganzen Text letztendlich. Die Sprache ist so knuffig, wir haben uns schlapp gelacht. Für een appel en an ei getickt, oder so ähnlich, stand da zum Beispiel. Herrlich.
      In diesem Sinne, guck Dir doch noch mal den Text an, es ist wirklich zu drollig :))
      Drückerle, und da ich etwas spät dran bin, einen herrlichen Wochenstart. Deine Méa

      Löschen
  3. Oh Mea da bist du aber bestimmt gewachsen vor Stolz. Aber mal Ehrlich du hast es verdient, wer so viel Liebe und Hingabe in die Gestaltung seiner Wohnung steckt, wo man merkt das es eben nicht nur Mode(weils grad schick ist) sondern authentisch ist.
    Ja das seid ihr die ganze Mea-Königs-Familie.
    Irgendwann steh ich mal vor deiner Tür, setz mich in deine Wohnung und genieße einfach nur.
    Kannst dann ne Decke über mich werfen wenn´s dich stört hehehe.
    Ich drück dich... deine Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, Anjalein, keine Decke!!! Die zieht Dir Hobbit dann eh gleich wieder runter oder krabbelt selbst rein (Warnung: Krabbelige Schnurrbarthaare, die Main-Coon-Katzen haben die längsten registrierten im Tierreich - proportional gesehen. DAS KIIITZELT!)
      Und ja, Anjalein, gerne besuchen kommen :)))
      Hach, hier verändert sich noch so viel mehr hin zu dem einen Ziel, diesem... Provence-Feeling... das leichte Leben... ich bin ganz high.
      Ich drück Dich auch ganz lieb, schön, dass Du wieder da warst, Deine Méa

      Löschen
  4. Liebe Méa, wie schön- ich freue mich für dich!!! Da muss ich mal ganz schnell gucken, wo ich eine Ausgabe der Zeitschrift herbekomme (in der Beziehung ist Berlin ja manchmal echt "ein Dorf" und das, obwohl es z.B. an unseren großen Bahnhöfen haufenweise ausländische Zeitschriften gibt.... leider meistens nicht die, die mich interessieren!!! Aber ich gehe auf die Suche!!! Ganz liebe Grüße sendet dir
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike, wenn Du Visa hast, kannst Du es ganz leicht übers Internet bestellen. Ich hab leider kein Visa, daher war ich so froh, dass Justys mir die mitbrachte.
      Wie schön, dass Du Dich mit mir freust :))
      Einen ganz dollen Freudendrücker, Deine Méa, die Schritt um Schritt voran kommt

      Löschen
  5. Oh, das ist aber fein! Sehr schöne Berichte sind das! (Was ich hier so sehe :-) Ich freue mich immer, wenn eine Wohngeschichte in einer Zeitschrift erscheint, deren Blog ich lese!
    Feiert schön! :-)
    Euer Hobbit erinnert mich übrings an unseren Hauskater, den wir in unserer alten Wohnung in Mülheim hatten. Er wohnte unten im EG, hat aber oft bei uns oben im DG geschlafen ;-)
    Ganz lieben Gruss
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, und unser Stinkerle (nein, er duftet, er stinkt nicht) pennt zwischen uns im Bett, eingerollt wie ein Kringel, da er Kopfkissenverbot hat (er macht sich so gerne breit, und wir merken das nicht und haben einen kaputten Nacken, doch damit is nu Schluss, er wird erzogen).
      Vielen Dank für´s Mitfeiern, Tanjalein, hab es wundervoll :)) Deine Méa

      Löschen
  6. Dearest Méa I always find your magical kingdom zauberhaft (I hope that word means enchanting). Congratulations on the feature with Brocante special. Thank you for your earlier visit to my blog, back to Blogland and I have to catch up with all your posts. Oh Méa my sweet prince was diagnosed with diabetes and Simon is on insulin ... My blogging break was not what I had hoped for - an opportunity to work on art projects but there are always lessons you learn when you quiet your mind and truly listen to your heart.
    xoxoxo,
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. It was different from what you expected? Oh, but this is good, shows new ways. Yes, new lessons... sometimes a but heavy on our minds, but we will cope - well, we are the creatists ;))
      Thanks for being back on my Blog, I am so happy, missed you so much.
      So, huggggies, my dear, your friend Méa (oiiii, August is soon to come, yesss)

      Löschen
  7. Ha Méa I am laughing so hard because what I wrote was translated to make absolutely no sense. So I just emailed you my comment before it was altered, how funny!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, I know that - too funny, as Google-Translator is an artist "himself", hahaha :)))

      Löschen
  8. Liebe Mea, ich freu mich für Dich :-)
    Ich finde es immer interessant, wenn Du Bilder von eurem Reich zeigst, die andere geschossen haben- es sind immer auch andere Blickwinkel dabei und dadurch andere Details erkennbar als auf deinen eigenen Bildern :-)
    LG aus Brühl
    Mica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Micalein, ja, genau das ist es. Man kann auf sein Zuhause und ein wenig auf sein Leben gucken. Mit anderen Augen. Hilft mir immer sehr weiter, es bestärkt mich, zeigt mir aber auch auf, wo es noch holpert ;))
      Vielen Dank für´s Hiersein, hab ne wunderfeine Woche, ich drück Dich, Deine Méa

      Löschen
  9. Liebe Méa,
    Gaaaanz herzlichen Glückwunsch zur Reportage...schade, dass es die holländischen Magazine hier nicht zu kaufen gibt. Muizen wird mein Lieblingswort des Jahres!!! Dieses Niederländisch ist so drollig.
    Feier schön...wünsche dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muizen, de?? Is nich schön? Hihi. Und doch kannst Du sie kaufen, doch dazu musst Du mit Deiner Visa bezahlen, wird zugeschickt. Guckste einfach unter Ariadne Home Brocante Special, die 03.
      Petra, ich wünsche Dir herrlichste Umtriebe bei einem glohrreichen muizigen Wochenstart, Deine Méa

      Löschen
  10. Liebes, das ist soooo wunderbar. Ich freue mich total für Dich
    und überlege, wie ich auf dem schnellsten Weg an diese Ausgabe
    unserer holländischen Nachbarn komme.
    ....und die Mäuse sind auch dabei und Deine herrlichen Leuchter.
    Jedes Bild verzaubert mich. Immer wieder. So einmalig schön sind sie.
    Viel Spaß beim Feiern, ich trinke auf euch und hoffe auf viele weitere Veröffentlichungen.
    Drück' Dich. Liebste Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike, hab so vielen Dank.Ja, da hoffen wir auch, ist das ja auch gut fürs Atelierchen ;)
      Mit Visa kann man die Zeitschrift übrigens übers Internet kaufen.
      Ich drück Dich dolle zurück, Du Liebe, hab es schön pfingstrosig mit Deinen Bombasto-Schönheiten, Deine Méa

      Löschen
  11. Wie gern würde ich auch die Zeitschrift kaufen. Sieht sehr einladend aus.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du, die kriegt man über Ariadne at Home Brocante im Internet, liebe Donna.
      Vielen Dank, dass Du mich besucht hast und ein wenig mit mir feierst ;)) Alles Liebe von der Méa

      Löschen
  12. Liebste Mea,
    deine Werke haben Flügeln und tragen deine Ideen in die Welt hinaus. Keine Sprache spricht mehr für sich, als diese traumhaften Bilder. Tanze und singe voller Freude du (ihr) habt es verdient.
    Ich freue mich mit euch. Festen Drücker und Knuddler,
    deine Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh, Manuela, Du bist soo lieb :))) Ich freuiii mich.
      Und ja, sie haben Flügel, die Blümels-Herzen flattern zur Zeit schwer in alle Richtungen in die Welt, bin ganz stolz :))
      Hab einen fulminanten Méa-Drücker, ich freu mich schon auf´s Wiedergucken, Deine Méa

      Löschen
  13. Congratulation dear Mea! I am so happy your magical work is published for the world to enjoy..
    blessings,
    Penny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Penny, thank you sooo much. I am glad, finally they show my work - makes me sooo proud :))
      Thank you for visiting, have a wonderful week, HUGS from me, Méa

      Löschen
  14. Die Reportage war traumhaft....so toll deine Welt....Herzlichen Grückwunsch Mea...liebe Grüsse Marjon

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Marjon, das ist aber nett, dass Du vorbeiguckst. Vielen lieben Dank :))
      Viele Zauberstunden Dir, alles Liebe von mir, der Méa

      Löschen
  15. Liebe Méa,
    ich habe mir jetzt schon ein paar mal diesen Post angeschaut.
    Wie gerne hätte ich die Zeitschrift in der Hand und würde mir den Bericht
    über Eure Wunderwelt versuchen zu übersetzten.
    Obwohl die Bilder ja mehr als tausend Worte sprechen.
    Einfach nur herrlich.
    Ich freue mich mit Euch!
    Liebste Grüße nach Hamburg
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tanjaleiiiin, Danke schöööön. Morgen ist was unterwegs für Dich, ich habe etwas dranhängenlassen, vielleicht magst Du es, es hat mir gesagt, es war da so lange gehangen, es will da nu zumindest auf die Reise mit...
      Ganz lieben Drücker, Du liebe Schwanenfee, Deine Méa

      Löschen
  16. ABSOLUTE PERFECTION, MÉA!!!!!!!!!

    Your place, now THAT'S heaven on earth! Your mix of textures and brocante and grays, whites with a touch of color are what I seek. Beautifully done, perfectly shared in a public place such as this magazine! BRAVA! And...thank you for coming to visit my post! Sending you peony love, Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Anita, thank you so much, I am so happy, after all this time we do not lose each other and our spirit.
      Peony days, my sweet, I send you hugs, until soon, your friend Méa

      Löschen
  17. Hach, ist das schööön, Méa, ich freu mich für dich! Die wunderbare Welt der Méa.....und das quer durch die ganze Welt für alle, die es sehen wollen, zu bestaunen! Du hast es verdient, wahrlich.
    Aber sag mal- dürfen die eigentlich einfach Reportagen rausbringen, ohne dich vorher zu fragen? Ich mein nur, weil du scheinbar nichts gewusst hast davon! Verkaufen die untereinander die Beiträge, oder was?
    Wie auch immer: Geniess es!
    Herzlichen Hummelzdrücker!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Hummelein,
      ja, die verkaufen tatsächlich querbeet. Ich wurde damals informiert, dass das Shooting verkauft ist, an eine Zeitschrift Cozy. In dieser fand ich mich nicht. Hätte mich auch gewundert, da ich da gar nicht reinpasste. Durch die Kuni erfuhr ich später, dass es eine Maison Cosy (mit s) gibt, und dort fand ich mich - jedoch zu spät, es konnte nur noch die online-Version gekauft werden. Durch lieben Menschen kam ich dann doch noch dran.
      Später bekam ich nach etlichen Anfragen die Auskunft, ich wäre in der Ariadne. So. In dieser Zeitschrift .... hätte ich auch nicht gepasst. Also dachte ich, na, die Fotografin ist Holländerin, also gucke ich mal in den Niederlanden. Und da, Tataaa, da gab es ne Aridne at Home. Wohnreportagen, hohe Auflage. Ahaaa. Dann noch die Nachricht von Justys, auch dass es da zusätzlich special-Ausgaben gibt und DA war ich drin. Uff.
      Bis auf bei vier Verlagen (Wohnen und Garten, aber auch nur einmal von drei shootings, JDL, Gruner und Jahr für die Brigittes und Happinez) habe ich nie Belegexemplare bekommen.
      Auch fehlt mir eine italienische Veröffentlichung.
      Bei der Lady in Amerika wurde ich einigermaßen grimmig, da sie erst mal gar nicht mehr antwortete, nachdem ich selbst alle Arbeit gemacht hatte, usw...
      Mit den Shootings trittst Du halt auch die Rechte ab.
      Alles in allem ist das nicht ok, aber die sagen halt, ist gute Werbung für Dich, hab Dich nicht so.
      Nüja. Nu hab ich se, die Zeitschriften. Wenn ich Glück habe, kommt auch demnächst was in der JDL und in einem Buch. Das wäre schön.
      Denn ich haaaabe ja schon ganz viele neue Motiiive, nüchwahr?
      Ist immer so gut, wenn andere Augen das angucken und ich dann DIESE Bilder sehe. Da entwickeln wir uns dann immer weiter :)
      Vielen vielen Dank, dass Du Dich so mit mir freust, tut so gut, ich umarme Dich ganz fröhlich, Deine Méa

      Löschen
  18. Méalein, das ist soooooo schön!!!!! Freue mich mit dir!
    Und diese Photos spiegeln den Zauber und die Atmosphäre und bringen die Leichtigkeit und die Magie rüber. Muss darüber nachdenken, was sich alles seit Herbst verändert hat, hihi… müsste bald neuer Shooting kommen…
    Hab wundervolle Woche, ich drück dich, deine Freundin Grażyna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ne? Doch so einige Motive... und der Kamin war noch nicht mal fertig, er hat noch seinen alten Mantel unten, der nun bei meinem lieben Maggylein das neue Häusel ziert :) Ja, es hat sich viel getan - und es geht weiddaaaa. Bis denne, alles Liebe und einen fröhlich Wochenstart, Deine Freundin Méa

      Löschen
  19. Liebste Mea,
    ich freu mich sehr für dich und die Seiten schauen wunderschön aus und mein süßer Hobbit ist auch drinnen im Heft, schade, dass es das hier nicht gibt, in München vielleicht ich schau beim nächsten Besuch, ich würde es sofort kaufen, schon wegen dem Hobbit muss ich es kaufen...
    Ich gratuliere dir recht herzlich und ich freu mich mit dir mit und wie lieb von Justys das sie dir die Hefte mitgebracht hat.
    Alles Liebe und einen guten Wochenstart von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tatjana, im Netz kannst Du es kaufen, falls Du eine Visakarte hast oder wie die Karten alle heißen. Einfach Ariadne at Home brocante eingeben, dann kümmt´s schon.
      Obwohl der Hobbit da einigermaßen bekloppt guckt, als wäre er besoffen, hihi.
      Hab einen wonnigen Wochenstart, ganz lieben Drücker, Deine Méa

      Löschen
  20. Jesssssssss, herzliche Gratulation!!! Wenn das so weiter geht mit dir, dann wünsche ich mir zu meinem 35. Geburtstag ein Autogramm von dir! MEIN ERNST!!!!
    Und selbstverständlich ist mir die Spitzendeckchenoptik ins Auge gesprungen. Die Leute haben Geschmack!!! Aber noch mehr ist mir deine wunderschöne gehäkelte Tagesdecke aufm Sofa ins Auge gesprungen. Und weißt du was? ICH FINDE DIE GEHÖRT BEI DIR REDUZIERT UND BEI MIR REIN! muss ja mal gesagt werden. Ich zurzeit bin nervlich am Ende, weil sich ein großer Herzenswunsch zu erfüllen scheint. Hach Mea, ich halte das psychisch nicht durch...
    Knutsch dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hui, nu bin ich gespannt... Und leider kann ich die Spitzendecke nicht reduzieren, denn das ist der Katerstop. Ist die weg, wetzt sich Hobbit dort ungehemmt die Krallen, aber sowas von. Häkeldecke drauf, und weg ist der Kater :)) Der kann Spitzendecken nicht leiden, da er die irgendwie wohl nicht einschätzen kann. Oder er weiß, er würde drin hängenbleiben.
      Das mit den Nerven am Ende, oii, da kann ich selbst ein Lied von singen. Wenn es FAST soweit ist, ne? Beinahe...
      So drücke ich Dich und plädiere für eine neue Serie, Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs! Mit uns und dem Schlaghammer, Häkelnadel, was auch immer in der Hand, jou
      Alles Liebe, Deine Méa

      Löschen
  21. Jesssssssss, herzliche Gratulation!!! Wenn das so weiter geht mit dir, dann wünsche ich mir zu meinem 35. Geburtstag ein Autogramm von dir! MEIN ERNST!!!!
    Und selbstverständlich ist mir die Spitzendeckchenoptik ins Auge gesprungen. Die Leute haben Geschmack!!! Aber noch mehr ist mir deine wunderschöne gehäkelte Tagesdecke aufm Sofa ins Auge gesprungen. Und weißt du was? ICH FINDE DIE GEHÖRT BEI DIR REDUZIERT UND BEI MIR REIN! muss ja mal gesagt werden. Ich zurzeit bin nervlich am Ende, weil sich ein großer Herzenswunsch zu erfüllen scheint. Hach Mea, ich halte das psychisch nicht durch...
    Knutsch dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nu machs nich so spannnennnnd!!!! Will wissen!!!

      Löschen
  22. Oh liebe Mea ganz herzliche Gratulation . Freue mich soooo für dich . Deine Küche ist für mich der absolute Traum . So urig gmüäthläch ... sag ich da nur .
    Geht's dir und deinen Lieben gut ? Ja wir haben uns auch wieder erholt und sind dankbar für alles .
    Nun wünsch ich dir einen wunderschönen verzauberten Tag in deinem zauberhaften Heim . Wir machens uns auch drinnen kuschelig .....hol mir die Sonne mit Kerzen ins haus .
    Umarme dich du Liebe.........
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Danilein, wie freu ich mich, ja, es geht auch uns gut, wir wursteln dankbar voran, auch wenn wir uns zu langsam sind ;) Aber das liegt an der Kälte und dem GRAU im Sommer. SCHNIIIEF.
      Tee trinken ist angesagt. Aber so gemütlich das hier alles ist - ich mag eigentlich DRAUSSEN sein, ist doch nu die Zeit. Na, hab ich keine Ausrede mehr und bin eben fleissig für Zwei.
      Einen ganz lieben Umärmler zurück, wie schön, dass Du hier warst, auch wenn wir so weit voneinander entfernt sind, aber eben nur räumlich, alles Liebe von Deiner Méa und pass schön auf Dich auf :)

      Löschen
  23. Ahhh, de Muizenbibliotheek :D Das ist klasse, ich freu mich so für dich, liebe Mèa!!! Da liegt dein Atelier doch jetzt tatsächlich in Zeitschriftenform auf vielen vielen Wohnzimmertischen und inspiriert die Leute, das ist doch Wahnsinn! Das ist irgendwie unheimlich beflügelnd, dass du dir das alles so aufgebaut hast mit deinen Ideen, und so weit gekommen bist! Und ich bin gespannt, wie es noch weitergeht! Ich wünsche dir noch viele viele beschwingte Ideen, du Königin der verwunschenen Gemäuer!
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende <3
    Deine Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du liebe Nina, ich danke Dir :)) Ich hoffe, dass wir mal ein wenig zur Ruhe kommen, dieses Wochenende, war so viel los... hui... Und am 26. ist ein Flohmarktstand reserviert, ich kann Dir sagen, so viel Zeug muss wechhhhh.
      Und dann wird das Gemäuer noch verwunschener ;)
      Hab einen gaaanz lieben Drücker, Du Zauberelfe im coolen Gewand (so genial, die "Beinkleider :), Deine Méa

      Löschen
  24. ♥lichen Glückwunsch liebe Mea, suuuuuper schöne Reportage ♥
    Traumschöne Bildchen aus Deinem Zauberreich
    Ich drück Dich dolle Deine Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bianca, ich danke Dir, so lieb, dass Du vorbeiguckst :))
      Ich drück Dich auch, meine Liebe, Deine Méa

      Löschen
  25. da feiere ich doch glatt mit und spendier holunder-weisswein-schorle :-)
    allerherzlichste gratulation und PROSIT!!!!
    xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oiii, jaaa, hoch die Gläser. Wie schön!
      Meine Liebe, ich danke Dir ;))

      Löschen
  26. Bravo! Brava,!!
    I want to live in your brocante world...Not quite valued, not quite worthless...my most favorite living!
    You live your life at its best, creatively evolving the next change ever so slightly keeping us wondering what MEA! is up to now??
    Congrats on featured beauty here, love the arrangement of your home, and to have your black Raven center staged demanding attention to its placement is sheer genius!

    Come my dear and create a world in you kingdom that we all share in loving.
    See you soon.

    Oh my! It must be wonderful to be you? Creatively listening to your homes desires.

    Xx
    Doré

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, Doré, so sweet - I don´t know exactly how it would feel, NOT being me, but it is SOMETIMES wonderful to be me. The next moment, there is so much doubt, if all is not too kitschy, to overboarded with ornaments, then I like more the reduced style, then, I want MORE ornamentic, more gothic shapes... always doubting...
      There are only SOME spots, I say YESS completely.
      In another life I, would be Statler and Waldorf in one person, I guess, do you know them??
      So huggies from me, thank for your wonderful comment, I am touched, ma chère! Your friend Méa

      Löschen
  27. Liebe Mea,
    das ist ja herrlich und wunderbar, da kan ich dir nur auf das herzlichste gratulieren, die Artikel sehen TOLL aus!
    Liebste Rostrosen-Sonntagsgrüße,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/06/a-new-life-6-zwischenbilanz.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traude, hab so vielen Dank. Hier ging es auch drunter und drüber, mein Herd fällt nun auch noch aus, ich will doch die Bestellungen fertig bekommen, der neue Herd kommt erst Donnerstag, hoiii,
      aber wir feiern trotzdem, jawohl.
      Alles alles Liebe und Danke, Deine Méa, die gerade mit NIX mehr hinterherkommt...

      Löschen
  28. wie wunderwunderwunderbar :-)
    freue mich seeeeeehr für dich!
    innigste grüße
    amy

    AntwortenLöschen
  29. Ich freu' mich für Dich, liebste Méa! Deine Werke sind so besonders und auch Dein Zuhause so schön.
    Aber schon seltsam, wie das so läuft mit den Zeitschriften. Habe mal in die Kommentare reingelesen... Rechte o.k. - aber daß man nicht weiß, welche Zeitschrift ... ;-) Ich hoffe, die bezahlen das wenigstens anständig. Für umsonst würde ich mein Zuhause und das ganze Drumherum nicht in eine Zeitung bringen lassen. Auch als Werbung nicht. Denn die verdienen obendrein noch dran. ;-) Das wäre irgendwie nicht gerecht und dann noch die Bildrechte abtreten ... ;-) ;o)
    Ich drück' Dich
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sara, ja, das ist schon seltsam, manche wollen aus dem Grund auch schon gar keine Shootings mehr. Dabei ist es doch so etwas Kreatives...
      Ich drück Dich und bedanke mich für Deinen lieben Kommi, Deine Méa

      Löschen
  30. Antworten
    1. Ahhhh, Marzia, meine Wundervolle, ich Dich AUUUUUUCH :)))!

      Löschen